Dienstag, 27. Oktober 2015

Spielzeugtasche fürs Bett

Da in Pumbas Bett ständig Spielzeug und Bücher herumliegen, brauchte ich unbedingt eine Tasche. Am besten sollte sie am Bett befestigt werden und hoch genug sein, dass man Bücher etc. einfach hineinstopfen kann. Das kam dabei raus:


Super für herumfahrendes Spielzeug und quasi selbst ein Spielzeug für Pumba, die die Tasche gern aus- und einräumt und mit den Klettverschlüssen spielt. 


1) Materialien für eine Tasche mit den Maßen Breite 40 cm, Höhe 25 cm und Höhe der Tasche 16 cm: 
*Rosenstoff 40 x 50 cm
*gepunkteter Stoff 32 x 40 cm
*Streifen aus gepunktetem Stoff fürs Klett ca. 10 x 20 cm
*Vlies zur Stabilisierung (ich habe wieder Bügelbrettunterlage genommen) 1 Stück 40 x 25 cm für Rückenteil und 1 Stück 25 x 16 cm für Tasche
*Klettband 

2) und 3) Den Stoff für die Tasche inkl. Vlies habe ich vorab auf die Rückwand genäht, damit nichts verrutscht und die Kanten aufeinander passen. Dabei darauf achten, dass die Kanten innen in der Tasche eingeschlagen sind. Dieser Schritt ist vielleicht überflüssig, ich wollte aber auf Nummer sicher gehen.

4) Dann in der Reihenfolge Vlies, linke Seite Rosenstoff, Tasche, die Streifen, rechte Seite Rosenstoff aufeinander heften.


5) Rundherum nähen, allerdings eine Wendeöffnung lassen

6) Durch die Öffnung wenden und nocheinmal rundherum absteppen, um die Wendeöffnung zu schließen, dann die Klettstreifen annähen

7) Damit die Tasche nicht so (Achtung, ein echt schwäbisches Wort) lommelig (=locker) hängt, habe ich noch einen kleinen Abnäher eingenäht und mit einem Knopf kaschiert.



So, ich hoffe, das Tutorial war einigermaßen verständlich, falls nicht, bitte einfach in den Kommentaren oder per E-Mail fragen!

Eure
F1

Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmade on Tuesday, Kinderleicht und Schön: wir sind dabei!!

Kommentare:

  1. Hallo Franziska,
    das ist ne coole Tasche. Ich hab die Idee schon mal gesehen. Deine Umsetzung gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Betttasche ist auch richtig super! Ich habe schon länger etwas für unser Treppenhaus gesucht, was ich an die Treppe machen kann, damit man alles was nach oben oder nach unten wandern soll, darin verstauen und dann runter/raufbringen kann, wenn ich das nächste Mal die Treppe runter/rauf sause! Danke!

    AntwortenLöschen

09 10