Mittwoch, 16. Dezember 2015

Preview - F1 wagt sich an ein Schnittmuster

Als ich letzte Woche wieder im offenen Nähtreff im Haus der Familie hier in der Gegend war, gab es eine ganze Rolle von einem wunderschönen, weinroten Wollstoff (oha, eine Alliteration!!), der von einem großen Modehaus aus Metzingen gestiftet war. 


Alle waren sofort begeistert und haben sich Capes, Ponchos oder sogar einen Mantel daraus gemacht. Auch ich war gleich hin und weg, hatte ich doch schon länger die Idee, aus rotem Wollstoff -und vor allem nach einem Schnittmuster- etwas zu nähen. 

Was es wird, wird noch nicht verraten! Ich werde die Ruhe der Weihnachtsfeiertage nutzen und euch das Ergebnis Anfang Januar präsentieren!

Alles Liebe
F1


Das Ergebnis könnt Ihr hier "bestaunen" ;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

09 10