Risotto im Glas

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk bin ich letztens auf das Online-Magazin der Kartenmacherei gestoßen. Mir schwebte schon etwas in der Richtung vor, ich wollte auf jeden Fall Delikatessen oder schön gemachte Lebensmittel verschenken. Da kam mir die Idee mit dem Risotto im Glas genau recht!

 

Die restlichen Zutaten, die frisch ins Risotto müssen und deshalb leider nicht ins Glas gepackt werden können, habe ich auch noch dazugekauft (ausgenommen der frischen Zutaten wie Butter und Parmesan ;-)), außerdem noch ein paar weitere Leckereien.


Das Etikett habe ich mir wieder bei Avery ausgedruckt, vor allem die weihnachtlichen Vorlagen dort finde ich sehr schön!


In dem Online-Magazin der Kartenmacherei gibt es neben tollen Weihnachtsideen zum Selbermachen auch viele Tipps rund ums Heiraten, falls also jemand in der nächsten Zeit den Bund fürs Leben eingehen möchte und sich noch inspirieren möchte, kann dort schon mal ein bisschen schwelgen!

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachten, ein bisschen Ruhe und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Eure F1

PS: Auch wenn die Geschenkidee nicht unbedingt von mir war, verlinke ich es trotzdem beim Weekend Wonderland und auf unserer Weihnachtsgeschenke-Linkparty!



You May Also Like

0 Kommentare