Montag, 22. Februar 2016

Ein Lebenszeichen

Hallo ihr Lieben,

ich hab schon so lange nichts mehr von mir hören lassen. Viel los war bei mir ja eigentlich immer, aber im Moment überschlagen sich die Dinge hier.

Vieles von dem, was gerade in meinem Leben passiert braucht wirklich keinen eigenen Blogeintrag, nimmt aber dennoch viel Zeit in Anspruch. Ein paar Beispiele? Bitte sehr:

Im Herbst heirate ich ja meinen Ole und langsam aber sicher nehmen die Vorbereitungen Fahrt auf.

Pieps war letzte Woche das erste Mal in einem Indoor-Spielplatz und ich kann immernoch garnicht fassen, wie toll meine Kleine klettern kann. Woher? Wir haben zuhause nicht mal Treppen!

Ich darf für Regenbogenkinder und Frühchen stricken. Vielleicht schreibe ich da bald mehr zu, ich muss aber erstmal in der Thematik ankommen.

Momentan kränkeln hier alle ein bisschen (oder ein bisschen mehr).


Andere Dinge hingegen passieren alle gleichzeitig und wollen alle einen eigenen Beitrag haben! Da wären zum Beispiel:

Ein Probenähen, welches sich dem Ende zuneigt.

Ein Probestricken! Mal was ganz Anderes und es macht unheimlich viel Spaß!

Zwei neue Shirts für mich, die in der letzten Woche fertig wurden, aber bis gestern darauf warten mussten, endlich, endlich fotografiert zu werden. Diejenigen unter Euch, die uns auf Instagram folgen, durften ja an meinem Gejammer per Video teilhaben ;)
Shirt Nr. 1 seht ihr hier am Donnerstag!

Wir haben seit kurzem einen Hängesessel und sind begeistert!

Vorgestern war ich in Ludwigsburg auf einer zauberhaften Stoff,- Tee- und Puppenparty! Diese hat definitiv ihren eigenen Post verdient!


Ihr seht, ich habe Euch nicht vergessen!

Freut Euch mit mir auf Donnerstag, denn dort zeige ich Euch mein Fuchsshirt. Ein T-Shirt mit Füchsen! Für mich!!! Ich bin ganz aufgeregt!!

Bis dahin, habt eine schöne Woche,
F2


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

09 10