Montag, 31. Oktober 2016

Martha-Reste-Martha

Hallo!

Es ist einfach toll, so einen Blog nicht ganz alleine führen zu müssen. Das hat viele Gründe, zum Beispiel dass es so nicht schlimm ist, dass ich pinterest einfach nicht verstehe (F1 ist da nämlich Profi) und es merkt auch nicht jeder gleich, dass ich absolut null Ahnung von Technik habe (denn F1 versteht dieses html-Gedöns tatsächlich).

Einer meiner Lieblingsgründe ist aber, dass man jemanden zum Austauschen hat! Vorhin zum Beispiel haben wir telefoniert und meine liebe Mit-Franzi hat mich gefragt, wie denn so unsere Flitterwochen waren. Und ich sag :"Ich schick Dir später mal Bilder, am Gardasee war sooo schönes Wetter!" Tja, beim Durchschauen habe ich dann gemerkt, dass die Pieps ja etwas selbstgenähtes trägt. Und dann auchnoch bisher ungebloggt! Ha! Also, hier für Euch, Piepsielottas erste Mini-Martha:

Wer sich jetzt denkt, dass er diese Stoffkombi doch schon kennt, der hat recht! Schließlich habe ich sowohl den rosafarbenen Vintagesweat als auch die Lillestoff-Kombi bei EvLi´s Needle gekauft- und zwar für MEINE Martha! Aber wie so oft war noch etwas Stoff übrig, so dass Pieps nun (neben einer noch zu zeigenden Sweaty) auch eine rosane Martha hat.

Ich mag, nein, liebe ja den Schnitt für Erwachsene schon so. Die Version für Kinder ist nicht minder schön. Nur, dass das Röckchen so arg absteht stört mich etwas, da muss ich bei der Nächsten ein wenig basteln. Aber meine Kleine hat sich in ihr so toll bewegen und flitzen und toben und das ist ja das Wichtigste!

Zum Restoutfit: Die Strumpfhose passt natürlich gar nicht dazu, aber auf einer VW-Bus Reise hat man ja nicht den ganzen Kleiderschrank an Kombinationsmöglichkeiten dabei. Und es gibt schlimmeres!
Die Schuhe gabs gebraucht für 2 Euro und ich mag sie total an meiner Lütten.
Und die Mütze ist eigentlich meine! Die Pieps-Oma hat sie sich gestrickt, aber dann stand sie mir besser und wanderte in meinen Besitz. Naja und jetzt steht sie eben dem Wusel noch besser und gehört ihr. So schnell kanns gehen...




Ja und wie ich es F1 schon berichtet habe: Das Wetter am Gardasee war ein Traum. Kalte, klare Luft liebe ich ja so sehr und wenn dazu die Sonne scheint und man Spaghettieis essen darf- toll! Heiraten möchte ich nie wieder (höchstens nochmal den selben Mann), aber an Hochzeitsreisen könnte ich mich gewöhnen ;)

Eure F2


Kommentare:

  1. Ich finde sie total toll die Martha und mir gefällt es auch sehr gut, dass das Röckchen etwas absteht, aber so sind eben die Geschmäcker 😀
    Und mit dem Blog zu zweit, finde ich auch total klasse, machen wir ja auch 😀
    Herzlichste Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na zum Glück sind sie das ;) Vielen Dank für den lieben Kommentar <3
      F2

      Löschen

09 10