Donnerstag, 26. Januar 2017

Mein Basicteil

Ihr habt es bestimmt an der Überschrift erkannt- heute zeige ich Euch das erste meiner Teile für den Jahres Sew-Along von Fräulein An.

Wie ihr ja unschwer an unserem Blognamen erkennt, stehen Streifen ganz oben auf unserer "in-meinem-Schrank-darf-nicht-fehlen" Liste. Was könnte also mehr Basic sein?

Allerdings, ich gebe es zu, ganz neu ist dieses Kleidungsstück nicht.






Bei meinem letzten Heimatbesuch bin ich in der Stoffhalle Oldenburg über diesen tollen Stoff gestoplert. Ich behaupte mal, es ist eine Art Seemannsweat. Maritim gestreift, sieht etwas rustikal aus, fühlt sich dafür aber kuschlig weich an- genau meins also und perfekt für jeden Tag!

Bis ich das Schmuckstück vernäht habe, hat es allerdings bis November gedauert. Denn ich wollte unbedingt tolle, maritime Ankerknöpfe mit einbauen und habe nie die perfekten gefunden.

Im November dann aber doch- und dann konnte ich sie nicht so vernähen, wie ich es geplant hatte, denn für meine Idee (Schlaufen an den Armen, mit Hilfe derer man den Stoff hochschieben und an den Knöpfen fixieren kann) war der Stoff zu dick und nicht dehnbar genug.

War aber garnicht schlimm!

Denn eigentlich gefällt mir das Shirt so sogar noch besser- nämlich ganz, ganz schlicht. Völlig ohne Tüddelkram und deshalb nahezu immer tragbar. Selbst am Ausschnitt ahbe ich auf Bündchen oder Ähnliches verzichtet und mir lieber einen Beleg gebastelt.

Der Schnitt ist übrigens- oh große Abwechslung- die Liv von pattydoo.



Obwohl dieses Basicteil also noch garnicht lange bei mir wohnt, ist es schon eines meiner meistgetragenen Teile. Denn irgendwie ist es kuschelig genug für einen Tag zu Hause, aber leger-chic genug um sich damit stolz in der Öffentlichkeit zu zeigen. Und eben so schön rustikal-streifig-toll!


Jetzt mache ich mich aber schnell auf den Weg zur Linkparty von Fräulein An, denn dort wimmelt es nur so vor tollen Basicteilen. Wer kommt mit?
Achja, zum RUMS hüpf ich danach natürlich auch noch, kann ja nicht schaden!

F2 



Kommentare:

  1. Wunderbar! Das gefällt mir sehr, ich bin auch Streifenfan :)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke!! Ich finde auch, Streifen passen fast immer :)

      Löschen
  2. Das ist ein tolles Basic-Teil! Ich liebe Streifen, und der Schnitt gefällt mir auch sehr gut! Da ich noch immer auf der Suche nach dem perfekten Pulli Schnitt bin, werde ich ihn mir direkt mal genauer angucken!

    AntwortenLöschen

09 10