Es wurde auch mal Zeit...

07:28

Wer Nähblogs und Nähforen kennt, der kann sich ja vor Klamotten für Frauen und Kinder garnicht mehr retten. Hier ein Kleid, da eine Leggings- und fuchsgestreift war da keine Ausnahme. Unsere Männer blieben meist auf der Strecke. Deshalb hatte ich schon lange vor, endlich mal etwas für Ole zu nähen.

Das war gar nicht so leicht! Der Miro, den ich ihm letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt habe, wohnt die meiste Zeit im Schrank- ist ihm wohl zu bunt. Und auch sonst lag das Hauptproblem tatsächlich darin, einen geeigneten Stoff zu finden.
Uni? Zu langweilig!
Streifen? Mag er nicht!
Punkte? Zu albern!
Dann vielleicht ein passender Motivstoff... Aber Fahrräder fand er doof (obwohl er so gern radelt), Pfeile auch, Anker ebenso, so wie einfach alles andere, was ich ihm gezeigt habe.
Na toll...










Dann aber hat mit Daria von Monkeys & Pumpkins  die neuen Herbstfarben der Dotties gezeigt und ich war begeistert! Zu allererst natürlich vom Riverside Blue- ihr kennt mich ja.

 Aber dann habe ich den grünen entdeckt, woodbine green, und dachte: "Der würde Ole so gut stehen!" Nur wie sollte ich ihn davon überzeigen? Hat der Stoff doch sogar kleine rosafarbene Pünktchen. Ganz einfach:
"Ole, guck mal!"
"Ja, der ist schön!"
"Soll ich da ein Shirt für Dich draus nähen?"
"Ja, mach mal!"
Unfassbar! Es kann so einfach sein!



Die Qualität ist wieder mal super, aber das muss ich bei M&P eigentlich nicht mehr erwähnen, oder?


Die Suche nach dem Schnitt hat keine zwei Minuten gedauert. "Max" heißt das Shirt und ist von Pattydoo. Ich bin total begeistert, denn ich musste absolut nichts abändern, sondern konnte einfach den Schnitt ausdrucken, ausschneiden und loslegen. Zur Abwechslung mal seeeehr entspannend sowas!
Besonders gerne mag ich die Schulterpartie. So wird aus dem sehr schlichten Shirt etwas besonderes, ohne zu verspielt zu wirken. Gerade für meinen stylemäßig sehr gradlinigen Mann also genau richtig! Und Ole hat schon verkündet- davon darf ich ihm gerne mehr nähen. Hurra!













 Wer von Euch näht denn noch für die "großen Jungs" in seinem Leben? Habt ihr irgendwelche Tipps, bezüglich Stoffwahl und Schnitten? Ich würde mich total freuen. Übrigens auch darüber, wenn jemand eine Linkparty für Männerkleidung kennt. Max möchte gezeigt werden ;)


Max von pattydoo aus
Dotty Woodbine Green von Monkeys & Pumpkins

Habt einen tollen Tag und ich freue mich schon sehr auf Eure Kommentare,
F2




You Might Also Like

0 Kommentare

Perfekt genug